Hôtel**** Les Buttes Ermitage Frère Joseph . 88310 Ventron . Tel. - Hotel Vosges+33 (0)3 29 24 18 09
Relais du Silence - Hotel Vosges Qualité Tourisme - Hotel Vosges Ermitage Resort - Hotel Vosges Maître Restaurateur - Hotel Vosges
Menu
frende
Hôtel**** Les Buttes
Ermitage Frère Joseph
88310 Ventron
Tel. - Hotel Vosges+33 (0)3 29 24 18 09
Tel. - Hotel Vosges
Ermitage Frère Joseph
88310 Ventron
Tel. - Hotel Vosges
+33 (0)3 29 24 18 09
Facebook - Hotel Vosges
FACEBOOK
Reservation
Check
Ergänzung
Buch
Buchen Sie Ihren Aufenthalt
Buchen Sie Ihren Aufenthalt - Hotel Vosges
Anreisedatum
Nächte
Erwachsene
Sichere Transaktion - Hotel VosgesSichere TransaktionKeine Reservierungsgebühren - Hotel VosgesKeine ReservierungsgebührenBest Rate Guarantee - Hotel VosgesBest Rate Guarantee

Eine Familien-Skistation

Lesen
sie mehr

Willkommen in Ventron!

Das Skigebiet

Das Skigebiet L'Ermitage Frère Joseph befindet sich in der Nähe des Hotels Les Buttes. Hier finden Sie 10 Skipisten verschiedener Schwierigkeitsgrade (3 grüne, 3 blaue, 3 rote und 1 schwarze). Zum Langlaufskifahren verlocken 16 km Strecke auf 3 Pisten: die rote Piste La Futaie (11 km) bis Bussang, die blaue Piste La Ronde Bruche (4 km) und die grüne Piste Les Buttes (1 km), die auch zum Lernen genutzt wird. Für Schneeschuhwanderungen gibt es zwei Strecken: L'Orbi (4,5 km) und Le Vaxelaire (7 km), oder eine Baby-Schneeschuhstrecke für die ersten Schritte (800 m). In den Winterferien organisiert die Skischule Ecole du ski française an einigen Nachmittagen geführte Schneeschuhwanderungen.

Das Dorf

Nehmen Sie sich während Ihres Aufenthalts im Hotel Les Buttes ein wenig Zeit zum Besuch des hübschen Dorfs Ventron. In 640 Metern Höhenlage verzaubert dieses seine Besucher mit dem Charme von Bergdörfern, wo Kunsthandwerks- und Landwirtschaftstradition stark verankert sind. Ventron ist vor allem für seine Kapelle Ermitage Frère Joseph bekannt, die im Andenken an Pierre-Joseph Formet erbaut wurde, ein Eremit, der 30 Jahre im Dorf wohnte und für seine Güte bekannt war. Papst Leo XIII. erkannte ihm 1903 den Titel „ehrwürdiger Diener Gottes“ zu.

Unternehmungen

Ein Katzensprung vom Hotel entfernt finden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen. Im Dorf können Sie im Textilmuseum in einer ehemaligen Weberei die Geschichte der traditionellen Faden- und Stoffherstellung entdecken. Im Zentrum der Ortschaft sind einzigartige Gegenstände vieler Künstler in der Maison artisanale zu bewundern. Verpassen Sie am Dorfausgang auf dem Weg zum Grand Ventron nicht die eisenhaltige Quelle, deren Wasser typisch rostrot gefärbt ist.

Zurück